„Was meinem Leben Sinn und Richtung gibt…“

„Was meinem Leben Sinn und Richtung gibt…“

… in dieser Serie der Franziskanerinnen von Vöcklabruck kommen Frauen zu Wort, die sich Gedanken über den größeren Kontext ihres Lebens machen. Im aktuellen Beitrag erzählt Sr. Hiltrud Bittermann, warum die Natur, die Berge und die Beziehung zu Gott und den Menschen eine große Rolle in ihrem Leben spielen und warum sie nach vielen sehr unterschiedlichen Herausforderungen mit 77 Jahren in der Pfarre in Wolfsegg am Hausruck eine neue Heimat gefunden hat. Mehr …

Jetzt kommentieren